Da wollen wir hin

Der Alpenraum mit seiner vielfältigen, atemberaubenden Natur bildet die perfekte Kulisse, damit Menschen im Einklang mit ihr genau hier leben, arbeiten und sich erholen. Die Vision von CoworkationALPS ist es, den Raum nachhaltig zu nutzen und das Potenzial neuer Arbeitswelten mit dem Freizeitwert und dem Flair der Alpen zu verbinden. In Zukunft werden viele kreative Hotspots im Alpenraum entstehen, an denen sogenannte Coworkationists einen Ort zum Arbeiten UND Urlaub machen finden. Hier können sie Kraft tanken, sich inspirieren lassen und abseits vom Arbeitsalltag neue Ideen für ihre Arbeit entwickeln, sowie in den Austausch mit Gleichgesinnten treten.

Gleichzeitig ergeben sich dadurch auch neue Chancen für die Regionen: neue Ideen, Potenziale und Anregungen kommen in den Alpenraum. Erfahrungs- und Wissensaustausch findet statt. Die Lebensqualität wird erhöht und neuer Wohlstand für alle Beteiligten kreiert. Die Alpen etablieren sich als Ideenschmiede und Ort der Kreativität. Besonders die bisher peripheren Gebiete können ihr Potenzial nutzen und durch das Angebot von CoworkationALPS ihren vermeintlichen Standortnachteil in einen Standortvorteil verwandeln. Durch CoworkationALPS werden Angebote gebündelt, gefördert und sichtbar gemacht. So entsteht ein alpenweites Netzwerk des kreativen und innovativen Austauschs.

Grenzen zwischen Einheimischen und Gästen, Tourismus und Wirtschaft, Regional und Global, sowie Arbeiten und Erholen werden abgebaut und können neu gezogen werden – ein neuartiges, alpines Ökosystem der Inspiration, Innovation und Kreativität entsteht.
Dabei wird besonders darauf geachtet, dass all dies im Einklang mit der Natur des Alpenraumes und seinen BewohnerInnen stattfindet.